Einzeldarstellung Krankenhaus

Universitäres Herzzentrum Hamburg 2017(1)

Bundesweit verpflichtende Leistungsbereiche

Nr. Leistungsbereich Soll Ist Quote
09/1 Herzschrittmacherversorgung 296 296 100.0
09/2 Herzschrittmacher-Aggregatwechsel 48 48 100.0
09/3 Herzschrittmacher-Revision/-Systemwechsel/-Explantation 89 89 100.0
09/4 Implantierbare Defibrillatoren - Implantation 140 140 100.0
09/5 Implantierbare Defibrillatoren - Aggregatwechsel 66 66 100.0
09/6 Implantierbare Defibrillatoren - Revision/-Systemwechsel/-Explantation 88 88 100.0
10/2 Karotis-Rekonstruktion 88 89 101.1
17/1 Hüftgelenknahe Femurfraktur 0 (2) 0
DEK Dekubitusprophylaxe (Bund) 132 118 (3) 89.4
NEO Neonatologie 79 79 100.0
PNEU Ambulant erworbene Pneumonie 35 35 100.0
HCH Herzchirurgie (1041) (1041) (100.0)
HTXM Herztransplantation, Herzunterstützungssysteme/Kunstherzen (27) (27) (100.0)
LTX Lebertransplantation (1) (1) (100.0)
LUTX Lungen- und Herz-Lungentransplantation (7) (7) (100.0)
Gesamtquote 1061 1048 98.8

Hamburger Leistungsbereiche

Nr. Leistungsbereich Soll Ist Quote
20/1 PTA 435 435 100.0
1)Die Dokumentationsquote des Universitären Herzzentrums Hamburg GmbH im Hamburger Leistungsbereich Anästhesie wurde unter dem UKE dokumentiert.
2)Aus datenschutzrechtlichen Gründen dürfen Fallzahlen unter 5 nicht veröffentlicht werden. Die Dokumentationsquote beträgt 100,0 %.
3)Die fehlenden Bögen liegen in der Klinik vor, wurden jedoch nicht exportiert. Unter Berücksichtigung der 14 Bögen würde die Dokumentationsquote 100 % betragen.