EQS > Verfahren > Datenvalidierung > Basisvalidierung

Datenvalidierung

Basisvalidierung

In der "Statistischen Basisprüfung" werden die Daten der QS-Dokumentation der Krankenhäuser nach zuvor definierten Kriterien auf statistische Auffälligkeiten geprüft. Krankenhäuser mit Auffälligkeiten (z.B. unwahrscheinlich positive Ergebnisse) in der Dokumentationsqualität werden im Strukturierten Dialog aufgefordert, dazu Stellung zu nehmen. Die Bewertung erfolgt durch das jeweilige Fachgremium. Bei Bedarf werden erforderliche Verbesserungsmaßnahmen vereinbart.